Arbeiterbewegung und Republik Donnerstag, 19. Januar 2023

1918/19 hoffen SPD und Gewerk-

schaften, die neue Republik nach ihren

Vorstellungen gestalten zu können,

aber sie verlieren bald an Einfluss: Die

SPD scheidet aus der Regierung aus,

die Gewerkschaften müssen den im

November 1918 vereinbarten Acht-

stundentag wieder aufgeben. Die so-

zialdemokratische Arbeiterbewegung

will die Republik erhalten, aber ihr

fehlen die politischen Mittel. Die Mit-

glieder v on SPD und Gewerkschaften

werden organisiert, aber nicht mobili-

siert, so auch in Hannover.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen