top of page

Kundgebung Barsinghausen Demokratisch!

Viele Menschen wurden aufgerüttelt durch die Veröffentlichung unsäglicher Pläne rechtsextremer Kreise, Menschen mit Migrationsbiografie und politisch Missliebige zu vertreiben. Das dort Gesagte reiht sich ein in die vielen Aussagen der Höckes und Krahs und ihrer Gefolgsleute, die immer deutlicher sagen, was sie mit Deutschland und Europa vorhaben. Wir sehen das wahre Gesicht hinter der populistischer Maske. Wir haben realisiert, wie schnell Antidemokrat*innen unser demokratisches System unterwandern und von innen zerstören könnten. Wir alle müssen auf unser Land aufpassen.

Hunderttausende im ganzen Land haben gezeigt, dass sie die Demokratie verteidigen. Viele Barsinghäuser*innen haben bereits anderswo mitdemonstriert. Die Kette dieser Demonstrationen soll nicht abreißen. Auch wenn es ein Gemeinplatz ist:

Die Demokratie muss jeden Tag neu erkämpft werden.

Barsinghäuserinnen und Barsinghäuser stehen für

• Respekt der Menschenrechte und Achtung der Menschenwürde

• Gewaltenteilung durch eine unabhängige Gerichtsbarkeit

• einen Staat in dem alle die gleichen Möglichkeiten haben, ihr Leben und die Gesellschaft zu gestalten

• eine Gesellschaft, in der alle Menschen ihren Platz haben egal wo sie geboren wurden, wie sie aussehen, was sie glauben, wen sie lieben, ...

• die Freiheit von Wissenschaft, Kultur und Medien

Wir rufen auf, den Feinden der Demokratie Paroli zu bieten!


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

75 Jahre Grundgesetz- 23. Mai

Die Medien sind voll davon, Schulen führen Projekttage durch, im Netz gibt es Beiträge aller Art: wir feiern das 75jährige Jubiläum unseres Grundgesetzes. Angesichts der spürbaren Infragestellung, ja

Besuch aus Wurzen!

Einladung zu zwei Veranstaltungen Barsinghausen ist bunt empfängt am 10. und 11. März Vertreterinnen des „Netzwerks für demokratische Kultur“ aus unserer Partnerstadt Wurzen. Bereits kurz vor der Coro

Commentaires


bottom of page